Starten Sie das Rettungs-Windows aus dem abgesicherten Modus

16. Mai 2012
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

In Windows 7 wurde der Eintrag Computer reparieren in das Auswahlmenü des abgesicherten Modus aufgenommen. Damit haben Sie Zugriff auf Systemstartreparatur, Systemwiederherstellung, Systemabbild-Wiederherstellung, Windows-Speicherdiagnose und Eingabeaufforderung.

Nach der Auswahl dieser Option erhalten Sie ein Menü mit folgenden Punkten angezeigt:

Funktion

Beschreibung

Systemstart-

reparatur

Hier versucht das Setup-Programm Fehler zu finden, die den Start von Windows verhindern. Diese werden dann auch gleich repariert.

Systemwieder-

herstellung

Hier kann das System auf einen früheren Wiederherstellungspunkt zurückgesetzt werden.

Systemabbild-

Wiederherstellung

Hier können Sie sich Ihr System mit Hilfe eines Abbilds wiederherstellen.

Windows-

Speicherdiagnose

Mit diesem Tool können Sie den Arbeitsspeicher auf Fehler überprüfen lassen.

Eingabeauf-

forderung

Hiermit starten Sie die Eingabeaufforderung, um manuell Reparaturen am System ausführen zu  können.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"