STOP-Fehler Wenn Windows sich mit einem Blue Screen verabschiedet

17. Oktober 2008
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Mit der Fehlerbeschreibung und dem STOP-Code können Sie nach der Ursache des Fehlers und der Lösung suchen

Ein STOP-Fehler zeigt an, dass Windows einen Systemfehler festgestellt hat, den es selbst nicht mehr sicher beseitigen kann. Die Abarbeitung der laufenden Prozesse und Programme wurde daher angehalten. Damit versucht Windows, Schäden zu verhindern, die unter Umständen bei der Weiterarbeit an der Hardware oder Ihren Daten auftreten könnten. In der Regel ist das zwar sehr ärgerlich, aber sicher besser, als das gesamte System zu riskieren.

Zu jedem STOP-Fehler gibt es auch eine Fehlerbeschreibung. Weiter unter finden Sie einen achtstelligen STOP-Code.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"