Unterstützt mein Prozessor den XP-Modus von Windows 7?

08. Mai 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Damit der XP-Modus von Windows 7 genutzt werden kann, muss der Prozessor Ihres Rechners Virtualisierungstechnologien unterstützen. Sie können jedoch mit entsprechenden Tools von Intel bzw. AMD ermitteln, ob Ihr Prozessor für den XP-Modus von Windows 7 geeignet ist:

Besitzer eines Intel-Prozessors laden bitte das „Intel Processor Identification Utility“ herunter. Nach dem Start wechseln Sie zu dem Register „CPU-Technologien“ und überprüfen dort, was in dem Feld „Intel Virtualisierungstechnik“ steht:

 

Falls dort „Nein“ steht, dann unterstützt Ihr Prozessor leider keine Virtualisierungstechnologien und Sie können den XP-Modus von Windows 7 nicht benutzen.

Bei einem „Ja“ ist Ihr Prozessor dafür gerüstet, im XP-Modus von Windows 7 Programme auszuführen und Hardware zu nutzen.

 

Besitzer eines AMD-Prozessors laden bitte das entsprechende Tool dieses Prozessor-Herstellers unter dem folgenden Link herunter: http://support.amd.com/us/Pages/dynamicDetails.aspx?ListID=c5cd2c08-1432-4756-aafa-4d9dc646342f&ItemID=172

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"