Verschlüsseln Sie die Daten in Ihrem Cloudspeicher mit einem Mausklick

01. September 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Boxcryptor legt im Explorer ein neues, virtuelles Laufwerk an, in dem Sie Ihr Dropbox-/Google Drive-/Skydrive-Verzeichnis wiederfinden. In Zukunft öffnen Sie einfach dieses Laufwerk, um Daten zu verschlüsseln und anschließend in die Cloud hochzuladen.

Die Verschlüsselungsfunktion nutzen Sie so: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei oder einen Ordner und danach im Kontextmenü auf Boxcryptor/Verschlüsseln. Nach der Umwandlung erhält der Name des Ordners die Erweiterung _encrypted und wird in grüner Schrift dargestellt. Alle Inhalte darin sind jetzt verschlüsselt und nach Abschluss der Synchronisierung gilt das auch für die Daten in der Cloud.

Dateien oder Ordner, die Sie ab jetzt in dieses Verzeichnis kopieren, werden automatisch vor dem Hochladen verschlüsselt. Das bedeutet: Selbst Geheimdienst-Profis mit Supercomputern können Ihre Dateien nicht mehr knacken.

Und so geben Sie Ordner für andere Nutzer frei

Mit Boxcryptor verschlüsselte Ordner lassen sich unter einer Bedingung freigeben: Der Empfänger muss das Programm ebenfalls auf seinem PC installiert haben und ein eigenes Boxcryptor- Konto besitzen. So bleiben die Daten im Internet durchgehend verschlüsselt. Ist diese Bedingung erfüllt, funktioniert die Freigabe ganz einfach:

  1. Geben Sie den verschlüsselten Ordner in Ihrem Cloud- Speicherprogramm frei. Dazu öffnen Sie zum Beispiel Ihren Dropbox-Ordner, klicken mit der rechten Maustaste auf den freizugebenden Ordner und dann im Kontextmenü auf "Diesen Ordner freigeben".
  2. Daraufhin öffnet sich im Internet-Browser die Dropbox- Seite mit der Freigabe-Funktion. Tragen Sie dort die E-Mail- Adresse des Nutzers ein, den Sie zur Freigabe einladen möchten, und klicken Sie auf "Ordner freigeben". Bei anderen Cloud-Speicherprogrammen funktioniert die Freigabe ähnlich.
  3. Öffnen Sie im Explorer das Boxcryptor-Laufwerk und darin Ihr Dropbox-/Google Drive-/Skydrive-Verzeichnis.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den verschlüsselten Ordner, den Sie gerade freigegeben haben, und danach im Kontextmenü auf "Boxcryptor/Zugriff teilen".
  5. Klicken Sie im nächsten Fenster auf "Nutzer hinzufügen" und tragen Sie anschließend dieselbe E-Mail-Adresse ein, die Sie auch in Schritt 2 für die Freigabe verwendet haben. Achtung: Der Empfänger muss unter dieser Adresse in Boxcryptor angemeldet sein. Schließen Sie das Fenster per Klick auf "OK". Wenn die Freigabe erfolgt ist, schließen Sie das Fenster "Zugriff teilen" ebenfalls mit "OK".
  6. Jetzt findet der Empfänger der Freigabe den Ordner unverschlüsselt in seinem eigenen Boxcryptor-Laufwerk und kann auf alle Inhalte zugreifen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"