Virtual WiFi: So teilen Sie Ihren WLAN-Internetzugriff sicher und schnell mit anderen

11. April 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Sie müssen nicht unbedingt Ihr Router-Passwort oder Ihre WLAN-Kennung preisgeben, wenn Sie einem Freund oder Kollegen Zugang zum Internet via WLAN gewähren möchten. Lesen Sie jetzt, wie Sie Ihren Rechner kurzerhand in einen Hotspot umwandeln, egal, ob zu Hause oder unterwegs.

Windows 7/8 ist mit der Funktion „Virtual WiFi“ ausgestattet, die die WLAN-Einstellmöglichkeiten von Windows erweitert. So können Sie mit Ihrem Rechner eine Verbindung zum Internet aufbauen, während dieser gleichzeitig für andere PCs als Access Point dient.

Dadurch ergeben sich nützliche Einsatzmöglichkeiten in der Praxis:

  • Wenn Sie keinen WLAN-Router besitzen, sondern Ihren Laptop mit einem Netzwerkkabel an den Router angeschlossen haben, können Sie die im Laptop integrierte WLANFunktion über Virtual WiFi so konfigurieren, dass WLAN-fähige Geräte, Smartphones etc. via Laptop mit dem Internet verbunden werden können.
  • Wenn Sie unterwegs sind, beispielsweise im Zug oder am Flughafen, und via UMTS eine Verbindung mit dem Internet hergestellt haben, dann können Sie Virtual WiFi nutzen, um ein Smartphone oder ein anderes Gerät via Laptop mit dem Internet zu verbinden.

Dazu legt Virtual WiFi die WLAN-Karte als zusätzlichen virtuellen Netzwerkadapter mehrfach im System an, wobei Sie jede virtuelle Karte separat konfigurieren und damit gleichzeitig mit verschiedenen WLANs über einen einzigen physikalischen Netzwerkadapter eine Verbindung aufbauen können. Diese Konfiguration nehmen Sie normalerweise auf Befehlszeilenebene mit dem Kommando „Netsh“ vor, doch es geht auch einfacher.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"