Warum kann ich den Grafik-Treiber nicht installieren?

20. Mai 2015

Frage an die Redaktion: „Ich besitze einen neuen Acer-Laptop mit Nvidia-Grafikchip, auf dem ich Windows 7 Professional (64 Bit) installiert habe. Soweit klappt alles gut, aber ich schaffe es nicht, den Nvidia- Grafiktreiber zu installieren. Der Vorgang bricht jedesmal mit der Meldung Der Grafiktreiber konnte keine kompatible Grafikhardware finden ab. Was kann ich tun?“

Antwort: Sehr wahrscheinlich scheitert lediglich die automatische Hardware-Erkennung auf der Webseite daran, den Grafikchip Ihres Laptops korrekt zu identifizieren. Das kann zum Beispiel durch die Schutzmaßnahmen Ihres Sicherheitsprogramms passieren.

Versuchen Sie, das Installationsprogramm unter tinyurl.com/o9gkkhx direkt herunterzuladen und damit die Installation bei Ihnen durchzuführen. Meiner Erfahrung nach klappt das problemlos.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"