Warum kann ich manche Programme nicht starten?

21. September 2015

Frage: „Kürzlich habe ich mir einen Computervirus eingefangen, der erfolgreich beseitigt werden konnte. Doch seitdem erscheint beim Start mancher Programme immer wieder eine Fehlermeldung. Was kann ich tun, damit ich die betroffenen Programme wieder nutzen kann?“

Antwort: Bei der Entfernung des Virus sind offenbar Dateien des Microsoft-Programms NET Framework 4.5 beschädigt worden. Diese Software dient als Grundlage für zahlreiche Anwendungen. Jetzt ist es anderen Programmen durch die Beschädigung offenbar nicht mehr möglich, auf die bereitgestellten Funktionen zurückzugreifen.

Um das Problem zu beheben, deinstallieren Sie .NET Framework 4.5 zunächst über die Systemsteuerung. Anschließend laden Sie es kostenlos unter tinyurl.com/n8whllo bei Microsoft herunter und installieren es neu auf Ihrem PC. Dann sollten alle Programme wieder funktionieren.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"