Warum meldet Outlook Express immer Synchronisierungsfehler?

13. April 2015

Frage an die Redaktion: „Vor einigen Wochen haben wir den Umstieg von Windows XP auf Windows 7 durchgeführt und Outlook Express installiert. Seit dieser Zeit bekommen wir bei eingeschaltetem PC im Minutenabstand fortlaufend Synchronisierungsprobleme in der Spalte unter Posteingang gemeldet. Woran liegt das, und was können wir dagegen tun?“

Antwort: Outlook Express wird unter Windows 7 nicht weiter unterstützt, deshalb bekommen Sie die Fehlermeldungen angezeigt.

Der Umstieg auf ein anderes Mail-Programm ist leider unumgänglich. Sie können zum Beispiel Mozilla Thunderbird oder Windows Live Mail nutzen. Beide Programme finden Sie im Internet.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"