Wie bekomme ich meinen Acer Laptop wieder flott?

21. Oktober 2016

Frage an die Redaktion: „In letzter Zeit ist mein Acer-Laptop immer langsamer geworden, ohne dass ich eine Ursache erkennen kann. Ein Bekannter hat mir dazu geraten, das Tuning-Programm Ashampoo WinOptimizer einzusetzen, um den Computer wieder schneller zu machen. Was halten Sie von diesem Programm und soll ich es mir kaufen?“

Antwort: Die wichtigste „Tuning“-Maßnahme besteht darin, regelmäßig und konsequent über die Systemsteuerung alle Programme zu deinstallieren, die Sie nicht mehr in Gebrauch haben. Auf diese Weise entfernen Sie Dienste und Autostart-Programme, die sich mit der Zeit ansammeln und zunehmend schon beim Systemstart Ressourcen fressen. Durchforsten Sie die Liste der installierten Programme in der Systemsteuerung auf alle Einträge, die Sie selbst installiert und nie wieder gebraucht haben, und entfernen Sie diese Einträge. Lassen Sie Systemprogramme wie .NET-Framework, Visual C++ usw. jedoch unangetastet. Sie werden merken, dass das System durch diese Maßnahme spürbar entlastet wird.

Ich rate Ihnen vom Gebrauch sogenannter Tuning-Programme wie WinOptimizer ab. Diese Programme haben die unangenehme Eigenschaft, im Verborgenen an den verschiedensten Stellschrauben des Windows-Systems zu drehen. Das führt in häufigen Fällen dazu, dass wichtige Systemfunktionen wie die Windows 7-Updates oder die Systemwiederherstellung irgendwann nicht mehr funktionieren und sich auch angesichts unbekannter Fehlerquelle nicht mehr reaktivieren lassen. Der Tuning-Effekt ist demgegenüber in der Regel nicht messbar (wie ich selbst bei persönlich durchgeführten Produkttests feststellen konnte).

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"