Wie kann ich diese beiden Updates endgültig installieren?

19. Oktober 2015

Frage: „Seit mehreren Monaten installiert Windows 7 bei jedem Herunterfahren zwei Updates (KB2972216 und KB2894854) auf meinem PC. In der Systemsteuerung erscheint die Installation mittlerweile einige Dutzend Male als erfolgreich, aber dennoch findet immer wieder diese Installation statt. Was kann ich tun, damit das endlich aufhört?“

Antwort: Versuchen Sie es einmal mit folgender Vorgehensweise, um eine saubere und endgültige Installation zu erreichen:

  1. Laden Sie sich die beiden betreffenden Updates manuell herunter. Sie finden sie auf der Microsoft-Homepage unter tinyurl.com/oxkqoxo und tinyurl.com k4vlo7b.
  2. Führen Sie einen sauberen Neustart durch. Dazu tippen Sie die Tastenkombination Wimdows-Taste + R, geben im nächsten Fenster den Befehl "msconfig" ein und drücken die Enter-Taste. Deaktivieren Sie im nächsten Fenster auf der Registerkarte "Allgemein" unter "Benutzerdefinierter Systemstart" die Option "Systemstartelemente laden". Wechseln Sie zur Registerkarte "Dienste" und aktivieren Sie dort die Option "Alle Microsoft-Dienste" ausblenden. Klicken Sie anschließend rechts auf "Alle deaktivieren". Schließen Sie das Fenster per Klick auf "OK" bzw. "Neustart" und starten Sie den PC neu.
  3. Installieren Sie die beiden Updates von Hand. Starten Sie den PC neu und machen Sie die Änderungen des sauberen Neustarts wieder rückgängig.
Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"