Wie kann ich einen verlorenen Lizenzschlüssel wiederherstellen?

27. Juli 2016

Frage: „Ich habe kürzlich meinen Schreibtisch aufgeräumt und etliche alte DVDs und andere Unterlagen entsorgt. Nun muss ich mein Office 2007 neu installieren. Mir fehlt aber der Lizenzschlüssel dazu. Den muss ich wohl mitsamt der DVD weggeworfen haben. Muss ich nun eine neue Office-Version kaufen oder kann ich den Lizenzschlüssel irgendwie wiederherstellen?“

Antwort: Für viele Programme benötigen Sie bei der Installation einen Lizenzschlüssel, auch als „Product Key“ bekannt. Wenn Sie Ihre Lizenzschlüssel nicht mehr finden, setzen Sie das kostenlose Tool License Crawler ein. Es liest unter Windows legal alle Lizenzschlüssel der installierten Programme aus.

Im Falle einer Neuinstallation von Windows oder anderen Programmen entfällt die Suche nach dem Lizenzschlüssel. Das Tool durchsucht dabei die Registry von Windows nach allen Seriennummern der installierten Programme und zeigt alle gefundenen Lizenzschlüssel an.

Sie können License Crawler als ausführbares Programm ohne Installation direkt unter Windows starten. Laden Sie dazu das Programm aus dem Internet herunter und speichern Sie die Datei "LicenseCrawler. exe" in einem beliebigen Ordner. Führen Sie das Tool als Administrator oder über ein Konto mit Administratorrechten aus. Öffnen Sie den Windows-Explorer und starten Sie das Tool mit einem Doppelklick auf die Datei "LicenseCrawler.exe".

Wählen Sie im Menü "Computer" die Option "Localhost" für das eigene System. Stellen Sie darunter ein, wo in der Windows-Registry gesucht werden soll. Nutzen Sie die Voreinstellung HKEY_LOCAL_MACHINE, denn dort wird die überwiegende Anzahl der Lizenzschlüssel gespeichert.

Damit Sie Ihre Lizenzschlüssel nicht verlieren und auch im Falle eines PC-Crashs abgesichert sind, empfehle ich Ihnen, die gefundenen Ergebnisse in einer Textdatei abzuspeichern oder auszudrucken.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"