Wie kann ich in Windows 7 den nervigen Klick-Sound ausschalten?

28. September 2015

Frage: Meine Maus reagiert auf jeden Klick mit einem Klickton. Das passiert, wenn ich beispielsweise im Browser einen Link anklicke oder im Windows-Explorer eine Datei anklicke. Mich stört dieses permanente Klickgeräusch. Ich habe die Lautstärke bei der Tonausgabe fast auf null heruntergefahren, doch höre ich dann wichtige Meldungen nicht mehr. Kann ich das Klickgeräusch bei Mausbetätigung irgendwie abschalten?

Antwort: Windows verfügt über einige nervige Funktionen. Dazu gehören auch die Klickgeräusche, wenn Sie eine Maustaste betätigen. Doch mit wenigen Mausklicks können Sie den störenden Ton abschalten:

  1. Öffnen Sie die „Systemsteuerung“ und klicken Sie erst auf „Hardware und Sound“, dann auf „Systemsounds ändern“.
  2. Blättern Sie im Fenster „Programmereignisse“ zu „Windows- Explorer“ und darunter auf den Eintrag „Navigation starten“.
  3. Klicken Sie auf den Eintrag und wählen Sie aus der Auswahlliste „Sounds“ den Eintrag „(Kein)“.
  4. Schließen Sie das Fenster mit „OK“.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"