Wie kann ich schnell und ohne Netzwerkkenntnisse einen Ordner in meinem Heimnetzwerk freigeben?

13. Mai 2016

Frage: „Mein PC, der PC meiner Frau und der Laptop meiner Tochter sind gemeinsam in unserem Heimnetzwerk verbunden. Ich sehe die Computer, wenn ich im Windows-Explorer am linken Rand auf Netzwerk klicke. Ich möchte auf meinem PC nun einen Ordner für den gemeinsamen Zugriff freigeben, um schneller auf Dokumente zugreifen zu können. Bisher haben wir die Daten mit einem USB-Stick ausgetauscht. Wie kann ich einen Ordner in meinem Heimnetzwerk für den Zugriff anderer freigeben?“

Antwort: Sie müssen kein Netzwerkprofi sein, um anderen Anwendern Zugriff auf einen Ordner auf Ihrem PC zu geben. In Windows ist ein Assistent versteckt, mit dem Sie Schritt für Schritt eine Freigabe erstellen:

  1. Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R und geben Sie im Ausführen-Dialog den Befehl "shrpubw ein". Drücken Sie Enter.
  2. Nach dem Start wird eine Willkommen-Seite angezeigt. Klicken Sie auf "Weiter".
  3. Im nächsten Schritt wählen Sie den freizugebenden Ordner. Klicken Sie dazu auf "Durchsuchen" und markieren Sie den freizugebenden Ordner. Klicken Sie auf "Weiter".
  4. Im nächsten Fenster tragen Sie einen passenden Freigabenamen und eine aussagekräftige Freigabebeschreibung ein.
  5. Anschließend legen Sie die Berechtigung fest. Finden Sie unter den Standardoptionen nichts Passendes, können Sie mit "Berechtigungen anpassen" und "Benutzerdefiniert" die Berechtigungen nach Ihren Wünschen konfigurieren. Standardmäßig empfiehlt sich die erste Option "Alle Benutzer haben schreibgeschützten Zugriff".
  6. Abschließend erhalten Sie eine kurze Zusammenfassung und mit einem Klick auf "Fertig stellen" können die Freigaben auch schon im Netzwerk genutzt werden.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"