„Wie können wir den Internet Explorer reparieren?“

12. Dezember 2014

Frage: „Wir verwenden in unserem Unternehmen den Internet Explorer mit Windows 7 64 Bit. Seit kurzem stürzt er aber nur noch ab mit der Meldung ‚Das Programm reagiert nicht mehr‘. Wie können wir das Problem beseitigen?“

Antwort: Um den Internet Explorer wieder zum Laufen zu bringen, gibt es mehrere Ansätze:

Versuchen Sie zunächst, den IE im Abgesicherten Modus ohne jegliche Erweiterungen zu starten. Dazu klicken Sie auf "Start/Alle Programme/Zubehör/Systemprogramme/ Internet Explorer (ohne Add-Ons)". Wenn das funktioniert, liegt die Ursache des Problems in einer der Erweiterungen. Gehen Sie danach so vor:

  1. Klicken Sie im Internet Explorer oben rechts auf das Zahnrad- Symbol und danach im Menü auf Add-Ons verwalten.
  2. Im nächsten Fenster bekommen Sie eine Liste mit allen installierten Add-Ons angezeigt. Alle verzichtbaren Einträge (zum Beispiel Toolbars von Google, Yahoo, Ask.com usw.) markieren Sie per Mausklick und klicken dann rechts unten auf "Deaktivieren". Einträge von Microsoft und Adobe (Flash Player) sollten Sie jedoch zunächst einmal beibehalten.
  3. Tasten Sie sich nach und nach vor, bis sich der Internet Explorer wieder im „normalen“ Modus starten lässt.

Setzen Sie die Einstellungen des Internet Explorers auf die Werte unmittelbar nach der Installation zurück. Dazu gibt es von Microsoft eine Anleitung und ein Fix-It-Tool, das Sie unter tinyurl.com/p3nzsk7 im Internet finden.

Sollte auch das nicht helfen, versuchen Sie eine Neuinstallation des Internet Explorers. Nicht zuletzt sollten Sie eine Überprüfung der Windows 7-Systemdateien durchführen: Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf "Start/Alle Programme/Zubehör/ Eingabeaufforderung" und danach im Kontextmenü auf "Als Administrator ausführen". Tippen Sie im nächsten Fenster den Befehl "sfc /scannow" ein und drücken Sie die "Enter-Taste".

Falls das Programm eine fehlerhafte Systemdatei findet, wird es eine Reparatur durchführen. Zu dem Zweck werden Sie eventuell aufgefordert, die Windows 7-DVD ins Laufwerk Ihres PCs einzulegen. Nach diesen Maßnahmen sollte Ihr Internet Explorer wieder einwandfrei funktionieren.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"