Wie lasse ich DVDs wieder automatisch starten?

01. Mai 2015

Frage an die Redaktion: „Irgendwie habe ich seit ein paar Wochen das Problem, dass DVDs nicht mehr automatisch starten, wenn ich sie ins Laufwerk einlege. Ich habe die dazugehörige Einstellung in der Systemsteuerung schon kontrolliert, die automatische Wiedergabe ist aktiviert. Was mache ich falsch, und wie kann ich das Problem lösen?“

Antwort: Die Autorun-Funktion wird von verschiedenen Software- Produkten (zum Beispiel Kaspersky oder VMWare) über die Registry ausgeschaltet. Versuchen Sie Folgendes, um die Funktion wieder zu aktivieren:

  1. Tippen Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R und geben Sie im nächsten Fenster den Befehl regedit ein. Tippen Sie zum Abschicken die M-Taste.
  2. Öffnen Sie im nächsten Fenster links den Zweig HKEY_ LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\ CurrentVersion\ Policies\Explorer.
  3. Falls sich rechts im Fenster ein Wert NoDriveTypeAutorun oder NoDriveTypeAutorun_kl_notset befindet, löschen Sie diesen Eintrag. Nach einem Neustart des PCs sollte die Autorun-Funktion wieder aktiv sein. Falls Sie das Kaspersky-Sicherheitsprogramm auf Ihrem PC installiert haben, können Sie dort in den Einstellungen nachschauen, ob sich die Wiedergabe-Funktion durch aktivieren oder deaktivieren einer Option wieder aktivieren lässt.
Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"