Wie öffne ich Bilder wieder mit der Windows-Fotoanzeige?

04. April 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Frage: Ich habe kürzlich ein Bildbearbeitungsprogramm installiert, und seitdem werden alle Bilddateien nur noch damit geöffnet. Wie mache ich das rückgängig?

Antwort: Sie können die Windows-Fotoanzeige mit wenigen Klicks wieder zum Standardprogramm für Bilder machen:

  1. Klicken Sie im Startmenü auf "Standardprogramme" und im nächsten Fenster auf "Standardprogramme festlegen".
  2. Markieren Sie anschließend links in der Liste den Eintrag "Windows-Fotoanzeige" und klicken Sie danach rechts im Fenster auf "Dieses Programm als Standard festlegen".
  3. Schließen Sie das Fenster per Klick auf "OK". Danach werden wieder alle Bilddateien mit der Fotoanzeige geöffnet.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"