Wie Sie ganz einfach eine Antiviren-CD für den Computer-Notfall brennen und einsetzen

10. September 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Manchmal passiert es einfach: Sie haben sich trotz aller Vorsicht einen Virus eingefangen, der Windows 7 unbrauchbar macht. Aber mit einer Notfall-CD mit einem eigenständigen Virenscanner sind Sie gegen solche ernsten Probleme gewappnet. Ich zeige Ihnen, wie Sie die ganz einfach selbst erstellen und nutzen können.

Um den Computer im Fall einer Viren- oder Trojanerinfektion sicher von den Schadprogrammen befreien zu können, empfiehlt sich der Start von einer CD. Zu diesem Zweck bieten Software- Hersteller wie Avira oder Kaspersky kostenlos Abbilder von Notfall-CDs an.

Um aus der heruntergeladenen Abbild-Datei eine funktionierende Notfall-CD zu brennen, gehen Sie so vor:

  1. Legen Sie einen leeren CD-Rohling in den CD-/DVD-Brenner Ihres PCs ein.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Abbild-Datei und danach im Kontextmenü auf Öffnen mit/Windows-Brenner für Datenträgerabbilder.
  3. Falls nötig, wählen Sie im nächsten Fenster im Feld Laufwerk den Eintrag Ihres CD-/DVD-Brenners aus. Klicken Sie anschließend auf "Brennen". Nach dem Ende des Brennvorgangs klicken Sie auf "Schließen".

Antiviren-CDs starten nach dem Booten ein eigenes Betriebssystem und ermöglichen dann die Durchführung eines Viren-Scans. Wie Sie den durchführen, zeige ich Ihnen im Folgenden am Beispiel der Notfall-CD von Kaspersky.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"