Wie Sie Ihren OneDrive-Speicher in Windows öffnen

10. Juni 2016

Starten Sie Ihren Browser und rufen Sie die Webseite www.onedrive.de auf. Melden Sie sich hier mit der E-Mail-Adresse Ihres Microsoft -Kontos und Ihrem Passwort an. Sie können Ihren OneDrive-Speicher mit Ihrem Desktop-PC, Laptop, Tablet oder Smartphone nutzen und brauchen dazu nur eine Internetverbindung.

Wollen Sie Dateien auf OneDrive hochladen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie in der Menüzeile auf "Hochladen". Sie können Daten mit einer Größe von bis zu 5 GB von Ihren Speichermedien in Ihren Online-Speicher übertragen.
  2. Wechseln Sie in den Ordner, in dem die hochzuladende Datei gespeichert ist.
  3. Wählen Sie die Datei mit einem Klick darauf aus. Wenn Sie mehrere Dateien markieren möchten, halten Sie die Taste Strg gedrückt und klicken gleichzeitig auf die Dateien.
  4. Nach einem Klick auf "Öffnen", werden die Dateien hochgeladen. Anschließend finden Sie diese im Ordner Dateien wieder.

Um den Online-Speicher besser zu strukturieren, können Sie natürlich Ihre, eigenen Ordner anlegen. Klicken Sie auf "Neu" und "Ordner", geben Sie einen Namen für den Ordner ein und bestätigen Sie mit "Erstellen". Anschließend finden Sie den angelegten Ordner im rechten Fensterteil wieder.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"