Wie sorge ich für mehr Tempo bei der Grafikanzeige?

04. Juli 2014
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Frage: „Mein sehr schneller Windows 7-PC hat bei Office-Programmen folgendes Problem: Wenn ich an einer beliebigen Stelle in den Text klicke, erscheint der Cursor um ca. 5 Zeichen versetzt in derselben Zeile. Außerdem habe ich zwei Bildschirme in Benutzung und muss jedes Mal ca. fünf bis sieben Sekunden warten, wenn ich per Mausklick von einem Monitor zum anderen wechsle. Wie kann ich dieses lästige Problem beheben?"

Antwort: Das Problem mit der Cursor-Positionierung bei Word ist bekannt und tritt gehäuft auf, wenn Blocksatz und Silbentrennung aktiviert sind. Eine Korrektur dieses Fehlers seitens Microsoft gibt es leider erst ab Office 2013, für alle älteren Office- Versionen ist kein diesbezügliches Update mehr vorgesehen. Aber es gibt eine einfache Methode, um trotzdem effektiv mit Word zu arbeiten: Tippen Sie einfach einmal auf Bildauf und dann wieder auf Bildab, um die Seitenanzeige zu aktualisieren. Danach wird in der Regel alles wieder korrekt angezeigt. Was die träge Reaktion Ihres zweiten Bildschirms angeht, sollten Sie unbedingt den aktuellsten Treiber für Ihre Grafikkarte installieren.

Den finden Sie unter http://support.amd.com/de-de für Grafikkarten mit AMD-Chipsatz und unter http://www. nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de für Grafikkarten mit Nvidia-Chipsatz. Damit sollte sich die Reaktionsgeschwindigkeit Ihrer Grafikkarte spürbar verbessern. Das gilt besonders dann, wenn noch der von Windows 7 mitgebrachte Grafiktreiber aus der Erstinstallation bei Ihnen installiert ist.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"