Wie stelle ich fest, ob Windows 7 die SSD-Festplatte erkannt hat?

30. Dezember 2016

Frage an die Redaktion: „Wie kann ich überprüfen, ob Windows 7 die TRIMFunktion für meine SSD-Festplatte aktiviert hat? Ich habe gehört, dass SSD-Festplatten automatisch erkannt werden und die Funktion dann aktiviert wird, aber ich möchte mir sicher sein. Was muss ich tun?“

Antwort: Windows 7 erkennt in der Tat automatisch, ob es auf einer SSD-Platte installiert ist, und aktiviert die TRIMFunktion selbstständig. Dadurch werden Löschvorgänge auf der Platte ständig optimiert, was die Gesamtleistung spürbar verbessert.

  1. Um die Aktivierung der Funktion zu überprüfen, klicken Sie auf "Start/Alle Programme/Zubehör", dann mit der rechten Maustaste auf "Eingabeaufforderung" und auf "Als Administrator ausführen".
  2. Tippen Sie im nächsten Fenster den Befehl "fsutil behavior query DisableDeleteNotify" ein und drücken Sie die Enter-Taste. Als Antwort sollte Windows 7 die Meldung "DisableDeleteNotify = 0" ausgeben.
  3. Sollte "DisableDeleteNotify = 1" erscheinen, aktivieren Sie die TRIM-Funktion mit dem Befehl "fsutil behavior set disablenotify 0".

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"