Wie werde ich die Überprüfung der Festplatte wieder los?

16. Oktober 2015

Frage: „Bei jedem Start von Windows 7 auf meinem Siemens- Fujitsu-Notebook startet die Überprüfung der Festplatte mit dem Programm Chkdsk. Wie kann ich das abstellen?"

Antwort: Das automatische Erscheinen von Chkdsk beim Systemstart wird leider durch einen beginnenden Festplattendefekt bzw. durch einsetzende Verschleißerscheinungen verursacht. Windows erkennt anhand der sogenannten S.M.A.R.T.-Selbstüberwachungsfunktion der Festplatte ein beginnendes Problem und führt deshalb die Überprüfung mit Chkdsk automatisch aus.

Meine Empfehlung: Kommen Sie einem Defekt der Festplatte und einem Datenverlust zuvor. Legen Sie dazu möglichst bald eine Datensicherung an und tauschen Sie die Festplatte gegen eine neue aus.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"