Wie werde ich diese lästige Fehlermeldung los?

27. Mai 2015

Frage an die Redaktion: „Bei meinem Laptop erscheint nach jedem Start ein Fenster mit der Mitteilung Catalyst Center:Host application funktioniert nicht mehr. Was kann ich gegen diese Fehlermeldung tun?“

Antwort: Diese Meldung wird vom Hilfsprogramm Catalyst Control Center verursacht, mit dem die Einstellungen von AMDGrafikchips kontrolliert und verändert werden können.

Um das Problem zu beseitigen, installieren Sie einfach den aktuellsten Treiber für den AMD-Grafikchip Ihres Laptops. Den finden Sie im Internet unter support.amd.com/de-de/download.

Auf der Seite können Sie rechts im Bereich "Automatically Detect and Install" eine automatische Erkennung und Installation des geeigneten Treibers durchführen lassen. Danach sollte wieder alles normal funktionieren.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"