Windows 7-Patch behebt Probleme mit MP3s

08. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Bereits vor Erscheinen der öffentlichen Beta-Version von Windows 7 hat Microsoft den ersten Patch für sein kommendes Betriebssystem veröffentlicht.

Dieser Flicken für Windows 7 ist jedoch auch dringend notwendig, da Windows 7 ein Problem mit MP3-Dateien hat und diese unter bestimmten Umständen irreparabel schädigen kann.

Die Windows 7 Beta wird ohne diesen Patch ausgeliefert, sodass es zwingend notwendig ist, diesen Patch umgehend zu installieren, um nicht Gefahr zu laufen, dass die eigene Musiksammlung beschädigt wird. Microsoft empfiehlt außerdem, vor der Installation der Beta von Windows 7 die eigene Musik-Bibliothek auf einen externen Datenträger zu sichern.

Der Patch für Windows 7 steht sowohl für Windows 7 32-Bit als auch für Windows 7 64-Bit zur Verfügung, ist allerdings bislang nur von Technet-Mitgliedern herunterladbar, da dort auch die Beta-Version bereits erhältlich ist.

Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden, sobald der Patch auch für öffentliche Beta-Tester verfügbar gemacht wird.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"