Windows 7: Patch für deaktivierte Benutzerkontensteuerung durch Office 97

23. Dezember 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Obwohl Office 97 – wie man bereits unschwer an der Versionsnummer ablesen kann – bereits über ein Jahrzehnt auf dem Buckel hat, wird es dennoch auf vielen Rechnern weiterhin eingesetzt. Was spricht auch dagegen, denn mit Word 97 lassen sich natürlich problemlos Texte schreiben und auch mit Excel 97 stößt man nur selten an seine Grenzen.

Doch beim Einsatz von Office 97 unter Windows 7 kann es dazu kommen, dass die Benutzerkontensteuerung deaktiviert wird. Dieser Fehler entsteht dadurch, dass bei der Installation von Office 97 Daten in der Registry geändert werden, was wiederum dazu führt, dass sich die Einstellungen der Benutzerkontensteuerung nicht mehr ändern lassen: So können die Einstellungen zwar vorgenommen werden, doch ein Klick auf die „OK“-Schaltfläche, um diese Änderungen zu bestätigen, bleibt ohne Folgen.

Microsoft hat jedoch bereits reagiert und eine Lösung für dieses Problem veröffentlicht: Mehrere Zeilen müssen in einer Datei abgespeichert und anschließend ausgeführt werden. Das genaue Prozedere beschreibt Microsoft in einem eigenen Beitrag in seiner Support-Datenbank unter:
http://support.microsoft.com/kb/978591/

Bitte berücksichtigen Sie dabei, dass Sie die Änderungen an der Registry erneut vornehmen müssen, falls Sie Office 97 entfernen und erneut installieren sollten.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"