Windows 7: Stabilität des Windows-Explorers erhöhen

29. Januar 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Zwar gehören abstürzende Anwendungen unter Windows 7 einer seltenen Gattung an - komplett ausgestorben sind sie allerdings nicht. Wer häufig im Windows-Explorer mit Dateien jongliert, kann ein Liedchen davon singen:

Der Windows-Explorer stürzt hin und wieder ab. Doch mit ein paar Mausklicks machen Sie den Windows-Explorer von Windows 7 deutlich stabiler.

Windows-Explorer: Jede Instanz in einem eigenen Prozess

Windows 7 bietet die Möglichkeit, jede einzelne Instanz des Windows-Explorer in einem eigenen Prozess ablaufen zu lassen. Falls eine Instanz abstürzt, schließen sich somit nicht mehr alle geöffneten Fenster des Windows-Explorers. Da insbesondere ambitionierte Anwender häufig mit mehreren Instanzen des Windows-Explorers arbeiten, kostet ein Absturz Zeit und Nerven. Die folgenden Mausklicks bewahren Sie jedoch vor diesem Ärgernis:

  1. Rufen Sie das Startmenü von Windows 7 auf und geben Sie den Befehl "regedit" in das Suchfeld ein. Drücken Sie dann die Eingabetaste.
  2. Daraufhin startet der Registrierungs-Editor, in dem Sie zu dem Schlüssel "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced" navigieren.
  3. Klicken Sie jetzt doppelt mit der linken Maustaste auf "SeparateProcess". Als Wert legen Sie "1" fest.

Nach einem Neustart von Windows 7 wird jede einzelne Instanz des Windows-Explorer als eigener Prozess ausgeführt. Falls Sie Bedenken haben sollten, dass durch die eigenen Prozesse der Speicherverbrauch des Windows-Explorers deutlich steigt: Es wird nahezu genauso viel RAM benötigt, da statt beispielsweise fünf Windows-Explorer-Fenster in einem Prozess jetzt fünf einzelne Windows-Explorer-Fenster in fünf einzelnen Prozessen ausgeführt werden.

Hinweis: Falls der Wert "SeparateProcess" noch nicht existieren sollte, legen Sie ihn wie folgt an:

  1. Klicken Sie auf "Bearbeiten/Neu/DWORD-Wert (32-Bit)".
  2. Geben Sie als Namen für diesen Wert "SeparateProcess" an.
  3. Als Wert legen Sie "1" fest.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"