Windows-Passwörter verwalten und wiederherstellen

31. Oktober 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Es gibt zwar zahlreiche Tools, mit denen sich Passwörter verwalten lassen - wenn es aber um ein einziges Tool geht, das Passwörter wiederherstellen kann, wird es schon eng. Eins dieser 'eierlegenden Wollmilchsäue' ist "Advanced Password Recovery":

Dieses Tool kann auch Ihre Benutzerkonten bei Windows verwalten. Falls Sie also einmal ein Passwort für ein Benutzerkonto vergessen haben sollten, können Sie mit Advanced Password Recovery das Passwort löschen und ein neues vergeben.  Die Benutzerkonten lassen sich mit diesem Tool auch rudimentär verwalten: Sie können Benutzerkonten löschen, das Passwort entfernen oder ein neues Passwort vergeben sowie das Benutzerkonto aktivieren bzw. deaktivieren.

Neues Passwort für Benutzerkonto festlegen

 

  1. Um ein neues Passwort für ein Benutzerkonto zu vergeben, klicken Sie zunächst auf "Menu/Windows Account Management".
  2. Wählen Sie das jeweilige Benutzerkonto aus, gben das neue Passwort ein und klicken anschließend auf "Patch".

Windows-Passwörter exportieren

  1. Passwörter und Seriennummern von Windows, Office, Browser und Messenger-Tools können Sie mit Advanced Password Recovery in eine Textdatei speichern lassen:
  2. Klicken Sie dazu auf "Menu/Recovering Passwords".
  3. Aktivieren Sie dann bei "Options" die Anwendungen, deren Passwörter Sie exportieren möchten.
  4. Legen Sie im Feld "Recovering" den Namen für die Textdatei fest, in die sie die Passwörter schreiben möchten.
  5. Klicken Sie dann auf "Recover".

Achtung: Diese Textdatei mit Passwörtern sollten Sie keinesfalls dauerhaft abspeichern oder separat verschlüsseln. Sie ist auch für unbefugte Nutzer einsehbar und stellt damit ein großes Sicherheitsrisiko dar. Sie sollten diese Datei in erster Linie dazu nutzen, um vergessene Passwörter herauszufinden - aber keinesfalls als dauerhafte Gedächtnisstütze.

Außerdem können Sie die Passwörter Ihrer WLAN-Verbindung wiederherstellen sowie von Windows, Office und Ihrem Browser.

Mit Advanced Password Recovery können Sie Ihre Passwörter wiederherstellen unter Windows 7, Vista und XP in der 32-Bit und 64-Bit-Version.  Das Tool benötigt keine Installation und lässt sich deshalb auch vom USB-Stick aus starten.

Download von Advanced Password Recovery: http://www.joshcellsoftwares.com/2011/08/advanced-password-recovery-password.html

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"