Windows: Probleme mit Aero automatisch reparieren

26. Juli 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit den Aero-Effekten sorgt Microsoft unter Vista und Windows 7 im wahrsten Sinne für neuen Glanz: Die schicken Transparenz-Effekte sind ein klarer Fortschritt im Vergleich zur tristen Optik von Windows XP. Doch gelegentlich kann es zu Problemen bei der korrekten Darstellung der Aero-Probleme kommen.

Microsoft hat deshalb ein „Fixit“ veröffentlicht, mit dem sich häufig auftretende Aero-Probleme automatisch reparieren lassen: Das Fixit repariert beispielsweise, wenn ein Programm keine Aero-Effekte anzeigt oder einige Aero-Effekte wie Transparenz nicht korrekt umgesetzt werden.

Dabei wird auch überprüft, ob die notwendigen Dienste aktiviert sind, die für Aero erforderlich sind. Falls dies nicht der Fall sein sollte, weil sie beispielsweise von einem Tuning-Tool versehentlich deaktiviert wurden, aktiviert sie das Fixit wieder.

Download von Microsoft Fixit für Aero-Probleme: http://support.microsoft.com/mats/aero_effects_not_working/en-us

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"