Windows XP: Suchfunktion reparieren

31. August 2011
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Wenn die Suchfunktion von Windows XP streikt, können Sie diese per Initialisierungsdatei oder durch einen kleinen Eingriff in der Registry reparieren.

Im Bild sehen Sie den Registrierungseditor von Windows XP und den ausgewählten Eintrag (STANDARD).

Reparieren Sie die Suchfunktion in der Registry

Wenn die Windows-Suchfunktion läuft und eine Verbindung ins Internet aufgebaut oder eine Programminstallation vorgenommen wird, kann die Suchfunktion beschädigt werden. Die korrekte Funktionsweise der Windows-Suche stellen Sie anschließend folgendermaßen wieder her:

  1. Klicken Sie auf START – AUSFÜHREN.
  2. Geben Sie den Befehl %SYSTEMROOT%\INF ein und klicken Sie auf OK.
  3. Klicken Sie die Datei SRCHASST.INF mit der rechten Maustaste an und wählen Sie INSTALLIEREN.
  4. Damit wird die Suchfunktion wieder installiert.

Stellen Sie die Suchfunktion per Registry wieder her

Sollte dies nicht geholfen haben, ist noch ein kleiner Eingriff in der Registry notwendig:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche START und AUSFÜHREN.
  2. Tragen Sie im Feld ÖFFNEN den Befehl REGEDIT ein und klicken Sie auf die Schaltfläche OK.
  3. Navigieren Sie zum Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace.
  4. Klicken Sie unterhalb auf den Schlüssel {e17d4fc0-5564-11d1-83f2-00a0c90dc849}.
  5. Doppelklicken Sie in diesem Schlüssel auf den Eintrag (STANDARD).
  6. Tragen Sie im Feld WERT: den Text SEARCH RESULTS FOLDER ein.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.
  8. Nach dem Schließen des Registrierungseditors und einem Neustart Ihres Systems, sollte Ihnen die Suchoption wieder zur Verfügung stehen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"