WLAN: Schneller surfen mit dem Laptop

14. Januar 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wenn Sie mit Ihrem Laptops unterwegs im Internet surfen, dann fühlt es sich häufig so an, als ob Sie mit angezogener Handbremse auf der Daten-Autobahn unterwegs sind? Dann sollten Sie die WLAN-Leistung Ihres Laptops mit ein paar Mausklicks erhöhen.

Denn im Akku-Betrieb drosselt Windows die Energieaufnahme Ihres Drahtlosadapters, sodass unter Umständen die Surfgeschwindigkeit darunter leidet.

So surfen Sie schneller im Internet mit Ihrem Laptop

  1. Wechseln Sie dazu in den Akku-Betrieb Ihres Laptops, indem Sie ihn vom Stromnetz trennen. Dadurch wechselt Ihr Laptop in den passenden Energiemodus, in dem Sie die folgenden Einstellungen vornehmen.
  2. Klicken Sie jetzt auf "Start/Systemsteuerung/Energieoptionen" und dort auf "Energiesparplaneinstellungen" und dann auf "Erweiterte Energieeinstellungen ändern".
  3. Navigieren Sie jetzt zu dem Eintrag "Drahtlosadaptereinstellunen/Energiesparmodus".
  4. Wechseln Sie dort auf "Höchstleistung".
  5. Bestätigen Sie diese Änderung mit einem Klick auf die Schaltfläche "OK".

Stromverbrauch erhöht sich minimal

Durch den Wechsel der Energiesparmodus-Einstellung wird der Stromverbrauch geringfügig erhöht. Allerdings bewegt sich der Mehrbedarf im kaum spürbaren Bereich - die Akkulaufzeit verringert sich allenfalls um wenige Minuten. Für eine geringe Laufzeit-Einbuße erhöhen Sie also Ihren Surfkomfort.

Wie Sie den Energieverbrauch Ihres Notebooks ermitteln, erfahren Sie in diesem Beitrag:

Hinweis: Diese Änderung sollten Sie nur vornehmen, wenn Sie den Eindruck haben, dass das Surfen im Internet deutlich langsamer ist, wenn Sie Ihr Laptop im Akkubetrieb nutzen. Falls Sie im Akkubetrieb den Energiemodus manuell wechseln, müssen Sie die oben beschriebenen Einstellungen auch in diesem Energiemodus vornehmen.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"