Wohin verschwinden denn meine Desktop-Symbole immer wieder?

07. Dezember 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Gestern war die Verknüpfung zu den vor drei Monaten erstellten Einladungskarten doch noch auf dem Desktop – und heute ist sie einfach verschwunden!

Schuld an dieser und anderen verschwundenen Verknüpfungen auf dem Desktop ist ein Dienst mit dem sperrigen Namen „Desktopbereinigungs-Assistent“, der nicht verwendete Desktopverknüpfungen einfach ausblendet. Dies soll für mehr Platz und aktuelle Daten auf dem Desktop sorgen, verwirrt aber auch viele Anwender. Falls Sie also auch Verknüpfungen und Symbole auf Ihrem Desktop vermissen, sollten Sie diesen Assistenten anweisen, keine Elemente mehr vom Desktop zu entfernen:

  1. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle auf dem Desktop und wählen Sie den Befehl „Eigenschaften/Desktop/Desktop anpassen“ aus dem Kontextmenü aus.

  2. Deaktivieren Sie dort die Option „Desktopreinigungs-Assistenten alle 60 Tage ausführen“.

  3. Verschieben Sie anschließend alle noch benötigten und gewünschten Elemente aus „Nicht verwendete Desktopverknüpfungen“ wieder zurück auf Ihren Desktop.

Nie wieder Windows-Probleme - fordern Sie jetzt kostenlose Hilfe an!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"