Zähmen Sie den Quälgeist: Starten Sie Programme ab sofort ohne lästige Rückfragen

24. Mai 2013
Joachim Müller (Herausgeber) Von Joachim Müller (Herausgeber), IT Sicherheit ...

Die Benutzerkontensteuerung ist ein wichtiger Bestandteil der PC-Absicherung, denn sie verhindert, dass Programme ohne Ihre Zustimmung das System verändern.

Doch die ewigen Rückfragen können ganz schön nerven. Mit unserem Tipp können Sie vertrauenswürdige Programme auch ohne Rückfrage starten.

  1. Starten Sie die Windows-Aufgabenplanung. Die finden Sie in der Systemsteuerung unter System und Sicherheit/ Aufgaben planen.
  2. Klicken Sie in der Aufgabenplanung rechts auf Aufgabe erstellen.
  3. Tippen Sie im nächsten Fenster den Namen des auszuführenden Programms als Aufgabenbezeichnung ein, zum Beispiel „CCleaner“, und aktivieren Sie die Option Mit höchsten Privilegien ausführen.
  4. Wechseln Sie zur Registerkarte Aktion, klicken Sie dort auf Neu und geben Sie im nächsten Fenster den Dateipfad zum gewünschten Programm ein. Schließen Sie beide Fenster per Klick auf OK.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und legen Sie über Neu/Verknüpfung eine neue Verknüpfung an.
  6. Tippen Sie im nächsten Fenster den Befehl schtasks /run/ TN “CCleaner” ein (Anstelle von „CCleaner“ setzen Sie den Namen ein, den Sie Ihrer Aufgabe in Schritt 3 gegeben haben).
  7. Nach einem Klick auf Weiter vergeben Sie noch einen Namen für die neue Verknüpfung und klicken dann auf Fertig stellen.

Jetzt startet das gewünschte Programm über die Verknüpfung ohne Rückfrage der Benutzerkontensteuerung.

Windows Treiber Probleme beheben
Kostenlose Treiber Tipps im Windows Secrets per E-Mail + Windows Treiber-Hilfe

  • Treiber Check: So bleiben Ihre Treiber immer aktuell
  • Sicherheit: So verhindern Sie fehlerhafte Treiberinstallationen
  • Pannenhilfe: So lösen Sie Ihre Treiber-Probleme schnell und dauerhaft


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"