175 Profi-Tools für Admins und ambitionierte Anwender

20. September 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Klotzen statt kleckern: Mit stattlichen 175 Tools ist die "NetTools"-Sammlung das Schweizer Taschenmesser für System-Administratoren und Anwender, die tief unter die Oberfläche ihres Betriebssystems abtauchen wollen.

Bei den NetTools handelt es sich also definitiv um keine Tool-Sammlung für Einsteiger und PC-Laien, sondern um ein mächtiges Bündel verschiedener Tools, die häufig eine gewisse Einarbeitungszeit benötigen.

Neben Sniffing- und Scanning-Tools, um erreichbare Ports und IP-Adressen im Netzwerk zu überprüfen und zu analysieren, enthalten die NetTools auch Werkzeuge, mit denen sich Dateien und Verzeichnisse  verschlüsseln lassen. Auch komplette Laufwerke lassen sich vor neugierigen Blicken verstecken.

Download von NetTools: http://users.telenet.be/ahmadi/

Hinweis: Da die NetTools aus rund 175 Programmen bestehen, sind nicht alle einzelnen Tools kompatibel zu Windows 7. Dies lässt sich jedoch leicht verschmerzen, da die meisten Funktionen auch über andere Tools in der Programm-Sammlung erreichbar sind.

Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"