Alle Internet-Streams auch im Windows Media Player abspielen

13. Januar 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Viele Anwender genießen es, während der Arbeit am PC über ein Online-Radio die neuesten Hits zu entdecken oder geliebte Songs zu hören. Doch oftmals wird bloß ein Stream für Winamp angeboten, sodass Anwender, die den Windows Media Player nutzen, außen vor bleiben.

Sie können jedoch mit einem Freeware-Tool dafür sorgen, dass auch diese Streams problemlos im Windows Media Player abgespielt werden: „Open PLS in Windows Media Player“ liest aus der Streaming-Datei die Internet-Adresse zu dem Stream aus und übergibt diese Adresse an den Windows Media Player, der daraufhin auch mit diesem Stream umgehen kann und postwendend die Musik abspielt.

„Open PLS in Windows Mediay Player“ arbeitet ausschließlich im Hintergrund, sodass Sie keinerlei Konfigurationen vornehmen müssen. Für Anwender, die ausschließlich den Windows Media Player zum Abspielen vn Audio-Dateien und Online-Streams nutzen, ist diese Freeware deshalb eine gute Lösung, um auch Streams abspielen zu können, die für Winamp und Co. gedacht sind.

Download von Open PLS in Windows Media Player: www.codeplex.com/openplsinwmp

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"