Alternativer XP-Modus für Windows 7 von Parallels

12. Mai 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Der XP-Modus von Windows 7 sorgt für große Furore, beseitigt er doch die immer noch schwelende Furcht dafür, dass ältere Anwendungen nicht mit dem kommenden Betriebssystem von Microsoft zusammenarbeiten.

Viele Firmen nutzen deshalb noch bewusst Windows XP, um speziell für dieses Betriebssystem entwickelte Anwendungen weiterhin nutzen zu können, ohne die horrenden Kosten für eine Weiterentwicklung berappen zu müssen, um auf Windows Vista umsteigen zu können. Deshalb will auch der Virtualisierungs-Spezialist Parallels einen XP-Modus für Windows 7 anbieten, der auf der leistungsfähigen Hypervisor-Software des Unternehmens sowie weiteren Technologien beruhen soll. Parallels bietet bereits eine Virtualisierungs-Lösung für Mac OS X an, um auch unter Apples Betriebssystem das Ausführen von Windows-Anwendungen zu ermöglichen.

 

Größtes Argument für den XP-Modus von Parallels: Die 3D-Grafik soll wesentlich leistungsfähiger sein und somit auch Spiele ermöglichen. Der XP-Modus von Windows 7 ist im 3D-Bereich eher schwachbrüstig unterwegs, denn er ist in erster Linie für betagte Anwendungen konzipiert, die sich nur unter Windows XP ausführen lassen.

 

Allerdings hat Parallels bislang weder einen Termin für den Marktstart noch eine unverbindliche Preisempfehlung mitgeteilt – wir halten Sie über neue Entwicklungen aber natürlich auf dem Laufenden!

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"