Anwendungen rigoros beenden

19. Mai 2011
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Die Tastenkombination [ALT] + [F4] nutzen viele Anwender, um eine Anwendung zu beenden. Doch diese Tastenkombination ist längst nicht so rigoros, wie es sich viele Anwender wünschen:

Denn es wird nur höflich bei dem Programm nachgefragt, ob es sich denn beenden möchte. Ist die Anwendung jedoch abgestürzt, kann [ALT] + [F4] in vielen Fällen nichts ausrichten. Deshalb sollten Sie noch für den Fall der Fälle das klitzekleine Tool "SuperF4" in der Hinterhand haben.

SuperF4 kennt keine Gnade und beendet Anwendungen konsequent. Sehr nützlich für abgestürzte Anwendungen wie etwa Spiele, die noch einen Großteil des Speichers belegt.

Download von SuperF4: http://code.google.com/p/superf4

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"