Benchmark – Leistungskriterien

29. April 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Möchten Sie die Leistung des Gesamtsystems oder einer einzelnen Komponente überprüfen, so ist für den Benchmark eine einheitliche Messgröße enorm wichtig. So ist für ein CD ROM-Laufwerk oder eine Festplatte nicht unbedingt die maximale Umdrehungsgeschwindigkeit ausschlaggebend, sondern vielmehr die mittlere Zugriffszeit oder der Datendurchsatz beziehungsweise die erzielbare Datentransferrate.

In der folgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht der einzelnen Hardwarekomponenten und der dazugehörigen Messgrößen:

CD-ROM

Spin-Up-Time (Hochlaufzeit)
Mittlere Zugriffszeit in ms
Datendurchsatz
Geräuschpegel

Festplatte

Mittlere Zugriffszeit in ms
Datendurchsatz (MB/s)
Geräuschpegel
Temperatur (wegen Gehäuse/Lüfter-Planung)

Prozessor

Leistungsmaß MIPS (Millionen Instruktionen pro Sekunde) oder davon abgeleitete Maße
MFLOPS (Million Floating Point Operations per Second)
SPEC (genormtes Testpaket mit dem eine Mischung von Integer/Floating Point-Operationen ausgeführt wird)
Datendurchsatz (MB/s)

Bussystem

Datendurchsatz (MB/s)

Speicher

Lesedurchsatz (MB/s)
Schreibdurchsatz (MB/s)

Grafikkarte

Polygone/s
BitBlt MPixels/s
Bitmaps/s
Zeichen/s

CD-Brenner

Mittlere Brennzeit in Sekunden

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"