Browser direkt mit Webseite starten

18. Mai 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Immer mehr Nutzer schwören auf Firefox als Standard-Browser: Die zahlreichen Funktionen und die hohe Sicherheit sprechen für diese leistungsfähige Alternative des Internet Explorers. Doch diese Erkenntnis hat sich bei Webdesignern in aller Welt noch immer nicht durchgesetzt.

 Deshalb gibt es bei einigen Webseiten Probleme mit der korrekten Anzeige, wenn Firefox genutzt wird. Insbesondere Banking-Webseiten lassen sich mit Firefox häufig nicht problemlos bedienen. Doch Sie können diese Seiten auch direkt im Internet Explorer aufrufen:

Klicken Sie dazu einfach auf „Start“ und geben Sie „iexplore.exe „www.adresse.de“ ein, wobei „www.adresse.de“ natürlich für die gewünschte Webseite steht. Mit „iexplore.exe www.deutschebank.de“ rufen Sie beispielsweise die Webseite der Deutschen Bank auf.

Umgekehrt funktioniert dieser Trick natürlich auch, falls Sie den Internet Explorer als Standard-Browser nutzen und eine Webseite mit Firefox öffnen wollen: Geben Sie dazu einfach „firefox.exe www.adresse.de“ ins Suchfeld von Windows ein.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"