Dateien direkt über das Kontextmenü hochladen

01. Oktober 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Mit dem praktischen Tool „SendToFTP“ können Sie Dateien aus dem Windows-Explorer einfach und bequem über den Befehl „Senden an“ im Kontextmenü auf einen FTP-Server hochladen.

Dazu ist neben der Installation der Freeware SendToFTP nur das Eintragen der Zugangsdaten des FTP-Servers notwendig und Sie können sofort loslegen:

Einfach eine Datei im Windows-Explorer mit der rechten Maustaste anklicken und „Senden an“ aus dem Kontextmenü auswählen und dann den gewünschten FTP-Server auswählen. Schon wird die Datei hochgeladen. Zwar kann SendToFTP natürlich kein ausgewachsenes FTP-Programm ersetzen, denn dazu fehlen ihm natürlich die dafür benötigten Funktionen zur Verwaltung der Dateien auf dem Server. Doch zum schnellen Hochladen von Dateien ist SendToFTP ideal geeignet.

Sehr praktisch: Nachdem das Hochladen einer Datei beendet ist, wird automatisch der Upload-Pfad in die Zwischenablage kopiert und kann von dort aus dann beispielsweise in eine E-Mail oder einen Messenger eingefügt werden.

Download von SendToFTP: www.svenbader.de/software_download_sendtoftp_sendto_ftp.htm

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"