Deaktivierte Funktionen in Windows 7 einschalten

12. November 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Der Entwickler Rafael Rivera hat mit der kleinen Anwendung „Blue Badge“ ein Tool entwickelt, das ein wahrer Segen für Tester der Pre-Beta-Version von Windows 7 ist:

Blue Badge erlaubt es, bislang versteckte Funktionen in Windows 7 zu aktivieren. In der aktuellen Entwicklerversion von Windows 7 sind nämlich einige Funktionen standardmäßig deaktiviert – wie etwa die neue Taskleiste, die jedoch mit Blue Badge problemlos aktiviert werden kann. Auch die Slideshow für den Desktop kann eingeschaltet werden: Dadurch wird es ermöglicht, unterschiedliche Bilder als ständig wechselnden Desktop-Hintergrund anzuzeigen.

 

Da sich die Pre-Beta-Version von Windows 7 ohnehin an Entwickler richtet, besitzt Blue Badge keinerlei Komfortfunktionen wie etwa ein automatisches Backup, sodass die ausgetauschten Systemdateien vorher gesichert werden sollten.

 

Momentan steht Blue Badge ausschließlich für Windows 7 in der 32-Bit-Version zur Verfügung. Eine 64-Bit-Version soll laut Angaben des Entwicklers jedoch bereits in kurzer Zeit folgen.

 

Download von Blue Badge

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"