Demo von TuneUp Utilities 2010 herunterladen

02. November 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Die TuneUp Utilities sind seit Jahren treuer Begleiter vieler Anwender, die noch das letzte Quäntchen Leistung aus ihrem Rechner kitzeln wollen. Passend zum Start von Windows 7 ist deshalb TuneUp Utilities 2010 erschienen, das eine Reihe von Neuerungen mit sich bringt:

TuneUp Utilities 2010

TuneUp Utilities 2010

Zunächst einmal ist diese Version komplett kompatibel zu Windows 7. Der neue Turbo-Modus ermöglicht es außerdem, dass nicht benötigte Hintergrund-Funktionen bedarfsweise ausgeschaltet werden kann. Dieser Bedarfsfall tritt beispielsweise immer dann ein, wenn ein aktueller Spielehit das System bis an seine Grenzen fordert.

Der Zugriff auf häufig benutzte Funktionen von TuneUp Utilities 2010 soll ebenfalls beschleunigt werden, indem Mini-Anwendungen auf dem Desktop platziert werden können: So genügt nur ein Klick und das System lässt sich optimieren. Durch die Live-Optimierung wird das System im laufenden Betrieb getunt, indem etwa Reaktionszeiten verkürzt und der Start von Anwendungen beschleunigt wird. Laut Angaben von der Entwickler soll dies auch dann der Fall sein, wenn zahlreiche Programme parallel laufen.

Die kostenfreie Demo-Version ist 30 Tage lang voll funktionsfähig, sodass Sie dieses Tuning-Tool ausgiebig auf Herz und Nieren prüfen können. Immerhin ist eine Investition von knapp 35 Euro fällig für die Vollversion.

Download von TuneUp Utilities 2010 Demo:
www.tuneup.de/products/tuneup-utilities/  

Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • Datenrettung mit funktionierendem Boot Stick

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"