Eigenes WLAN mit anderen Nutzern teilen

20. August 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Zugegeben, es gibt nicht viele Situationen, in denen man in die Situation kommt, sein eigenes WLAN mit anderen Anwendern zu teilen. Falls sich eine solche Situation aber doch einmal ergibt, dann sind Sie sicherlich doppelt so froh, ein Tool wie "Virtual Router" auf Ihrem Rechner zu haben:

Dieses kostenlose Programm verwandelt Ihren PC mit WLAN in einen virtuellen Router, sodass auch andere Rechner darüber online gehen können. Besonders interessant wird der Einsatz von Virtual Router beispielsweise, wenn Sie mit mehreren Kollegen unterwegs sind, aber nicht an jedem Rechner ein UMTS-Stick vorhanden ist. Dann können Sie einfach Ihre Internetverbindung via UMTS freigeben und der Weg ins Internet ist für alle frei.

Für die nötige Sicherheit sorgt die WPA2-Verschlüsselung, die standardmäßig aktiviert ist. Das notwendige Passwort können Sie dabei selbst festlegen und aus Sicherheitsgründen muss es aus mindestens acht Zeichen bestehen.

Virtual Router ist nur für Windows 7 erhältlich und unterstützt alle Versionen ab Windows Home Premium aufwärts. Mit der Windows 7 Starter Edition können Sie Virtual Router leider nicht nutzen.

Download von Virtual Router: http://virtualrouter.codeplex.com

Hinweis: Achten Sie bei der Freigabe eines UMTS-Sticks für mehrere Anwender darauf, dass Ihr Datenvolumen nicht überschritten wird. Vergewissern Sie sich deshalb, dass Ihre "Gastfreundschaft" nicht dadurch ausgenutzt wird, dass datenintensive Dienste wie beispielsweise YouTube genutzt werden. Erinnern Sie deshalb alle Nutzer daran, dass Sie nur über ein begrenztes Datenvolumen verfügen.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"