Erste Beta-Version von VirtualBox 3.0.0 erschienen

18. Juni 2009
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Die kostenlose Virtualisierungslösung VirtualBox 3.0.0 liegt jetzt in einer ersten Beta-Version vor, die bereits alle bislang angekündigten Funktionen dieses großen Updates enthält. So werden jetzt auch Multiprozessor-Systeme unterstützt und die grafische Darstellung auf den Gastmaschinen wurde deutlich optimiert:

Eine der größten Neuerungen ist die Unterstützung von Direct3D 8 bzw. 9, sodass in einer virtuellen Maschine jetzt auch aufwendige Windows-Spiele gespielt werden können – allerdings ist diese Funktion derzeit noch mit ‚experimentell‘ gekennzeichnet. Außerdem wurden zahlreiche kleinere Probleme behoben, die in der Vorgängerversion noch für gelegentlichen Ärger gesorgt haben. So soll es jetzt keine Probleme mehr mit der virtuellen Maus mehr geben und der Zeitstempel von freigegebenen Ordnern soll ebenfalls immer korrekt gesetzt werden, sodass es keine Synchronisationsprobleme mehr gibt.

 

Virtualisierungslösungen werden dazu genutzt, um mehrere Betriebssysteme auf einem System auszuführen – dazu wird beispielsweise auf einem Rechner mit Windows XP in einer virtuellen Maschine Windows Vista ausgeführt. Auf diese Weise kann man sich selbst einen eigenen Eindruck von Microsofts aktuellem Betriebssystem verschaffen und es auf Herz und Nieren prüfen, ohne Angst vor irgendwelchen Problemen haben zu müssen.

 

Download von VirtualBox 3.0.0 Beta 1: http://download.virtualbox.org/virtualbox/3.0.0_BETA1/

 

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bislang noch um eine Beta-Version handelt, die Sie nicht auf Produktivsystemen einsetzen sollten, da es noch zu Fehlern und Abstürzen kommen kann. Zum Ausprobieren der neuen Funktionen ist Virtual Box 3.0.0 Beta 1 jedoch zu empfehlen.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"