FTP mit Laufwerksbuchstaben im Windows-Explorer einbinden

22. Juni 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Viele Anwender nutzen einen FTP-Server, um darauf Backups extern auszulagern - oder natürlich, um darauf ihre eigene Webseite zu lagern. Welchem Anwendungszweck der FTP-Server auch dient: Immer wieder müssen Dateien hoch- oder runtergeladen werden.

Dazu wird entweder ein eigenes FTP-Programm genutzt oder der Windows-Explorer. Zum einfachen Hochladen und Runterladen von Dateien genügt in vielen Fällen der Windows-Explorer. Noch bequemer wird es, wenn Sie Ihrem FTP-Server noch einen Laufwerksbuchstaben im Windows-Explorer spendieren:

Einfach und bequem geht das mit der Freeware "Netdrive". Zwar können Sie auch mit den Bordmitteln von Windows einen FTP-Server in den Windows-Explorer einbinden, doch ein Laufwerksbuchstaben hat einen eindeutigen Vorteil: Sie können den FTP-Server auch mit Anwendungen ansprechen, die zwangsläufig einen Laufwerksbuchstaben erwarten. Dies ist bei vielen Backup-Lösungen der Fall.

Dieses praktische Tool ist für Privatanwender kostenlos. Preisinformationen zur kommerziellen Nutzung finden Sie auf der Webseite von Netdrive.

Netdrive ist bislang ausschließlich in einer 32-Bit-Version für Windows 7, Vista und XP erhältlich. Allerdings haben die Entwickler auf ihrer Webseite angekündigt, dass noch diesen Monat eine Version für Windows mit 64-Bit erscheinen soll.

Download von NetDrive: www.netdrive.net

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"