Immer den richtigen Drucker im jeweiligen Netzwerk auswählen

25. September 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Der feste Arbeitsplatz wird mehr und mehr zum Auslaufmodell – immer häufiger wird mobil gearbeitet und somit auch auf verschiedene Netzwerke zugegriffen. Klar, dass beispielsweise im heimischen Netzwerk natürlich nicht der Drucker aus dem Büro verfügbar ist. Windows 7 wäre so schlau, diese offensichtliche Tatsache automatisch zu erkennen. Aber nur, wenn Sie die entsprechende Funktion aktivieren:

  1. Klicken Sie dazu auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke und wählen Sie anschließend „Systemsteuerung“ aus. Im Bereich „Hardware und Sound“ klicken Sie auf „Geräte und Drucker anzeigen“.
  2. Wählen Sie dann Ihren Standarddrucker aus, indem Sie ihn mit der linken Maustaste anklicken.
  3. Anschließend können Sie über den Befehl „Standarddrucker verwalten“ in der Menüleiste festlegen, in welchem Netzwerk der jeweilige Drucker genutzt werden soll.

Bei mobiler Internetverbindung Dateien immer als PDF drucken

Auf diese Weise können Sie beispielsweise auch festlegen, dass alle Druckaufträge im PDF-Format gespeichert werden sollen, wenn Sie mit 3G ins Internet gehen:

Wählen Sie dazu einfach Ihr als Hotspot freigegebenes Smartphone aus und legen Sie Ihren virtuellen PDF-Drucker als Standarddrucker fest. Alternativ dazu können Sie die Dateien über die Druck-Funktion auf diese Weise auch an spezielle Tools wie Evernote schicken, damit Sie auf all Ihren Geräten synchronisiert werden. Durch Location Aware Printing können Sie den Komfort bei der mobilen Nutzung Ihres Rechners erhöhen und sich immer wieder lästige Mausklicks sparen.

Hinweis: Da es sich dabei um eine Funktion handelt, die in erster Linie im Business-Alltag benötigt wird, unterstützen ausschließlich Windows 7 Professional, Ultimate und Enterprise Location Aware Printing.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"