Internet Explorer 8: Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

09. März 2010
Reiner Backer Von Reiner Backer, Windows, Hardware, Linux ...

Lassen Sie sich die aktuellsten Meldungen in der Favoritenleiste anzeigen

Falls Sie über Sportergebnisse, Aktienkurse oder bei Online-Auktionen immer auf dem Laufenden sein möchten, können Sie ein Web Slice abonnieren. Wenn auf einer Internetseite ein Web Slice verfügbar ist, wird rechts oben im Browser ein grünes Web Slice-Symbol angezeigt.

  1. Klicken Sie auf dieses Symbol, um ein Web Slice zu abonnieren.
  2. Anschließend wird das Web Slice Ihrer Favoritenleiste hinzugefügt. Wenn neue Informationen verfügbar sind, wird das Web Slice hervorgehoben.
  3. Mit einem Klick darauf werden Ihnen die aktualisierten Informationen in einer Vorschau angezeigt. Mit einem weiteren Mausklick in die Vorschau gelangen Sie dann direkt zu der Internetseite.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"