Kostenloses Microsoft-Tool ermöglicht mehrere Desktops

25. August 2008
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Selbst der größte Bildschirm wird irgendwann zu klein, wenn mit mehreren Anwendungen und Dutzenden von geöffneten Fenstern gleichzeitig jongliert wird – da bietet sich ein Tool für virtuelle Desktops an, wie es Microsoft kostenlos zum Download anbietet:

Desktops von Microsoft

Virtuelle Desktops verwalten

Mit virtuellen Desktops ist es möglich, bestimmte Anwendungen auf einzelne Desktops zu verteilen, zwischen denen man per Tastendruck bzw. Mausklick wechseln kann: Auf Desktop Nr. 1 befinden sich beispielsweise Office-Programme, während auf Desktop Nr. 2 Instant Messenger zum formlosen Plausch einladen und seltener benötigte Anwendungen auf Desktop Nr. 3 verstaut werden. Auf diese Weise irren der Blick und der Mauszeiger nicht immer auf der überfüllten Taskleiste umher, sondern es herrscht wieder mehr Ordnung und System auf Ihrem Rechner.

 

 

Das kostenlose Desktops-Tool von Microsoft erlaubt es deshalb, bis zu vier virtuelle Desktops anzulegen. Zwischen den einzelnen Desktops kann mit einem Tastenkürzel gewechselt werden oder über eine spezielle Symbolleiste, in der die angelegten Desktops als Miniaturvorschau zu sehen sind. Desktops ist eine empfehlenswerte Lösung für ambitionierte Anwender, die häufig viele Anwendungen geöffnet haben und sich wieder mehr Überblick und Bedienkomfort wünschen. Wer hingegen seinen Rechner nur zum Surfen und für die ein oder andere E-Mail nutzt, profitiert hingegen nicht von diesem Tool für virtuelle Desktops.

 

Erwähnenswert ist noch die geringe Dateigröße: Desktops bringt es auf gerade einmal 62 Kilobyte, ohne dass am Leistungsumfang gespart wurde.

 

Bitte klicken Sie hier, um direkt zur Download-Seite des Virtual Desktop-Tools „Desktops“ für Windows Vista und Windows XP zu gelangen

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"