Laufwerke direkt auf dem Desktop

05. Juni 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Sie müssen nicht zwangsläufig den Windows-Explorer bzw. den Arbeitsplatz benutzen, um auf Ihre Laufwerke zuzugreifen: Die praktische Freeware „Desk Drive“ platziert Ihre Laufwerke direkt auf Ihrem Desktop. Dadurch sind Sie immer erreichbar. Neben CD- und DVD-Laufwerken können Sie mit Desk Drive auch externe Festplatten sowie Netzwerk-Ordner anzeigen lassen.

 In den Einstellungen von Desk Drive können Sie dabei festlegen, welche Laufwerks-Typen auf dem Desktop angezeigt werden sollen. Außerdem können Sie bestimmte Laufwerke von der Anzeige auf dem Desktop ausschließen: Falls Sie also beispielsweise die interne Festplatte mit dem Laufwerksbuchstaben C: auf Ihrem Desktop anzeigen lassen wollen, nicht aber die interne Festplatte mit dem Laufwerksbuchstaben D:, dann tragen Sie einfach „D:\“ in das Feld „Exclude“ in den Desk-Drive-Einstellungen ein.

Damit Desk Drive bei jedem Windows-Start automatisch aufgerufen wird, aktivieren Sie einfach die Option „Run on startup“.

Download von Desk Drive: http://blueonionsoftware.com/deskdrive.aspx

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"