Mehr Anwendungen und Ordner in der Taskleiste von Windows 7

19. März 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Für mehr Ordnung und gleichzeitig mehr Programme in der Taskleiste von Windows 7 will „Bins“ sorgen:

Bei Bins handelt es sich um ein praktisches Tool, das einzelne Anwendungen und Ordner innerhalb der Taskleiste von Windows 7 gruppiert – in den sogenannten Bins. Ähnlich wie bei mehreren geöffneten Dokumenten, so poppen auch die in einem Bin abgelegten Programme oder Ordner auf, sobald Sie mit der Maus darüber fahren.

In unserem Screenshot können Sie erkennen, wie Bins funktioniert und welche Vorteile es insbesondere für ambitionierte Anwender bietet.

Download von Bins: http://www.oneupindustri.es/bins/default.aspx

Hinweis: Bei Bins handelt es sich um ein nagelneues Programm, das von den Machern bislang noch nicht öffentlich zugänglich gemacht wird. Bislang wird ein Download für Bins nur dann bereitgestellt, wenn zuvor eine persönliche Einladung erteilt wurde. Sie können eine persönliche Einladung auf der Download-Webseite beantragen.

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"