Mehr Informationen im Task-Manager anzeigen lassen

07. Februar 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Wenn der Taskmanager aufgerufen wird, dann zeigt er standardmäßig Informationen in vier Spalten: Neben dem Abbildnamen wird der Benutzername angezeigt sowie die CPU-Auslastung durch den Prozess und eine kurze Beschreibung des Prozesses

Doch über „Spalten/Ansicht“ können Sie noch weitere Informationen einblenden lassen. Sinnvoll ist beispielsweise die Spalte „Abbildpfadname“, über die Sie sich den Pfad zu dem jeweiligen Prozess anzeigen lassen können.

Interessant ist auch die Spalte „CPU-Zeit“, die Ihnen anzeigt, wie viel Prozessorzeit ein Prozess für sich beansprucht hat.

Gratis-Download: Anleitung Windows 10 Boot-Stick erstellen
Jetzt gratis per E-Mail

  • Experten-Anleitung Windows 10 Boot Stick erstellen
  • Computer von Stick booten
  • Wie Sie einen BootScan durchführen
  • Ultimate Boot Stick - alle Infos
  • + viele weitere Tipps im "Windows Secrets" per E-Mail!


Weitere Artikel zum Thema

Jetzt gratis sichern:

Kostenloses Startpaket für Windows 10

  • + Gratis Newsletter Windows Secrets per E-Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"