Mehr Infos über Akku und Laufzeit Ihres Notebooks

25. Januar 2012
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Zwar besitzt Windows eine eigene Akkuanzeige, um die noch vorhandene Laufzeit von Notebooks und Netbooks anzuzeigen. Doch wie die meisten Bordmittel von Windows, so ist auch die interne Akkuanzeige alles andere als reich mit Funktionen gesegnet. Sinnvoller erscheint deshalb der Einsatz von „BatteryBar“, eines kleinen Tools, das ausführliche Infos über die verbleibende Akkulaufzeit sowie den prozentualen Füllstand des Notebook-Akkus bietet.

 Seine Vorteile spielt BatteryBar immer dann aus, wenn es um tiefer gehende Informationen geht: Wie hoch ist die noch vorhandene Akku-Kapazität? Wie lange dauert es überhaupt, bis der Akku komplett geladen ist? Und welche Komponenten zehren am meisten am Akku? Während BatteryBar auf die ersten beiden Fragen direkte Antworten gibt, wird es bei der dritten Frage ein wenig komplizierter.  Denn den direkten Energieverbrauch von Prozessor, WLAN und Co. kann BatteryBar nicht anzeigen. Allerdings zeigt BatteryBar die vorhandene Last an, sodass Sie indirekt ablesen können, welche Auswirkungen es hat, wenn Sie den Bildschirm abdunkeln, den Prozessor fordern oder das WLAN deaktivieren.

Falls Sie zwei Akkus besitzen, um die Laufzeit Ihres mobilen Rechners zu verlängern, dann ist BatteryBar nicht die beste Wahl: Das Programm kommt leider durcheinander, wenn mehr als ein Akku genutzt wird und zeigt nach dem Akkuwechsel unbrauchbare Werte an.

Download von BatteryBar: http://osirisdevelopment.com/BatteryBar/index.html

Entfesseln Sie den Windows-Turbo - mit unseren geheimen Tuning-Tipps!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Windows-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"